Hinweise zur neuen Coronaschutzverordnung

Da wir als außerschulischer Bildungsbereich eingeordnet werden, gilt 2G. Darüber hinaus gilt beim Training in der Halle und während der Welpenstunde Maskenpflicht.

Das PfotenCamp als Verantwortlicher muss zu jeder Kursstunde Eure Nachweise zur Immunisierung kontrollieren. Diese Kontrolle wird vor Beginn jeder Kursstunde vorgenommen. Sofern ein digitaler Impfnachweis vorliegt wird dieser mit der CovPassCeck-App eingelesen, ansonsten bitte den Impfpass vorlegen. Außerdem muss im Rahmen angemessener Stichproben ein Abgleich mit den amtlichen Ausweispapieren vorgenommen werden. Die  Kursteilnehmer sind daher verpflichtet den Nachweis über die Immunisierung und ein amtliches Ausweispapier mitzuführen. Kann eines von beiden nicht vorgelegt werden, ist die Teilnahme an der Trainingstunde nicht möglich.

Wer gegen die Verordnung verstößt, begeht eine Ordnungswidrigkeit, die mit einer hohen Geldbuße geahndet wird. Wir bitten daher um Verständnis, dass wir uns streng an die Vorgaben der neuen Corona-Schutzverordnung halten werden.

Schreibe einen Kommentar